Katholische Erwachsenenbildung
Rheinland-Pfalz
Landesarbeitsgemeinschaft e.V.

Kontakt
Anfahrt
Sitemap
Impressum
Barrierefreiheit

Bookmark and Share

Wasser

Grundlagen

Das ABC der Weiterbildungsförderung in Rheinland-Pfalz

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Horizontale Linie

Selbsthilfegruppe

Die Arbeit von Selbsthilfegruppen (Frauen, Menschen mit einer gemeinsamen Krankheitsgeschichte oder einem sonstigen verbindenden gemeinsamen Anliegen, alkoholkranke Menschen etc.) beruht häufig auf der Initiative von Betroffenen als Privatpersonen.

Insofern sind die Voraussetzungen zur Förderungsfähigkeit nach dem
Weiterbildungsgesetz nicht von vornherein gegeben. Treffen von Selbsthilfegruppen können jedoch förderungsfähig sein, wenn …

… in ihnen Themenschwerpunkte unter geeigneter Leitung bildungsmäßig
verarbeitet werden und

… die Gruppe sich von ihrem Selbstverständnis als Lerngruppe
versteht und … sie öffentlich angekündigt werden und für alle Interessierten prinzipiell zugänglich sind.

Der sehr persönliche Charakter der in Selbsthilfegruppen besprochenen Themen verbietet jedoch meist eine unverbindliche oder gelegentliche Teilnahme von Außenstehenden. Deswegen ist in jedem Einzelfall zu prüfen, ob der Wunsch nach Förderung durch Weiterbildungsgesetz der Situation und Intention der Gruppe angemessen
ist. –> Zielgruppe, –> Arbeitskreis, Gesprächskreis
–> Gruppe, Kreis, –> Selbsterfahrung, Supervision, Therapie

Zum Seitenanfang