Katholische Erwachsenenbildung
Rheinland-Pfalz
Landesarbeitsgemeinschaft e.V.

Kontakt
Anfahrt
Sitemap
Impressum
Barrierefreiheit
Datenschutz

Wasser

Grundlagen

Das ABC der Weiterbildungsförderung in Rheinland-Pfalz

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Horizontale Linie

Unterrichtsstunde, Weiterbildungsstunde

Als Bemessungsgrundlage für den –> Zuschuss dient die Unterrichts- oder Weiterbildungsstunde, die 45 Minuten umfasst. Natürlich ertönt bei Erwachsenenbildungsveranstaltungen nach Ablauf von 45 Minuten keine Klingel und beendet den „Unterricht“.

Nach Erfahrungswerten dauert eine Abendveranstaltung zwei oder drei Unterrichtsstunden (je nachdem, ob sie ohne größere Pausen näher bei 90 oder näher bei 135 Minuten liegt).

Bei länger dauernden Veranstaltungen empfiehlt es sich, die Minuten der gesamten Bildungsphasen (ohne Pause, Mahlzeiten, gesellige Elemente) zusammenzuzählen, die Gesamtzahl durch 45 zu teilen und auf ganze Zahlen ab- oder aufrunden (z.B. 300 Minuten : 45 = 6,66... = 7 U-Std.).

Zum Seitenanfang