Katholische Erwachsenenbildung
Rheinland-Pfalz
Landesarbeitsgemeinschaft e.V.

Kontakt
Anfahrt
Sitemap
Impressum
Barrierefreiheit
Datenschutz

Wasser

Aktuelles

Protest gegen beabsichtigte massive Kürzungen im Bereich der Fachstellen für Erwachsenenbildung, der Katholischen Akademie Trier und der Bildungsarbeit der Verbände im Bistum Trier

Die Bistumsleitung der Diözese Trier hat Anfang Juni 2010 das Papier "Finanzieren und Investieren. Verbindlicher Entwurf zur Kostensenkung im Bistum Trier 2010" veröffentlicht, das ein Sparvolumen von 40 Mio. Euro vorsieht.

Geschlossen werden sollen demnach die Katholische Akademie in Trier zum 31.7.2011 und alle Fachstellen für Katholische Erwachsenenbildung in Trier, Koblenz, Prüm, Bad Kreuznach, Dillingen und Saarbrücken mit insgesamt 17 MitarbeiterInnen bis Ende übernächsten Jahres. Damit wird der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum jegliche Grundlage entzogen.

Dies hat die Katholische Erwachsenenbildung in Rheinland-Pfalz zur Stellungnahme herausgefordert:

Presseerklärung des Vorstandes der KEB Rheinland-Pfalz

Auch bundesweit riefen die geplanten Schließungen Proteste hervor:

Erklärung der Mitgliederversammlung der Bundesarbeitsgemeinschaft für Katholische Erwachsenenbildung

Presserklärung zur Stellungnahme

Presseerklärung des Bundesvorsitzenden der Bundesarbeitsgemeinschaft für Katholische Erwachsenenbildung

Pressemitteilung vom 8. Juli 2010: Moratorium und Konsultation zum Kostensenkungsprozess im Bistum Trier gefordert!